Die HSG Stiftung dankt all ihren Förderinnen und Förderern

Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen: Dank signifikanter Zuwendungen konnte die Universität St.Gallen strategisch wichtige Projekte schnell umsetzen und sich als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten etablieren. Herzlichen Dank an unsere Förderinnen und Förderer für ihr Engagement!

Jetzt fördern Unsere Förderer

Nachhaltiges HSG Learning Center

HSG Learning Center

Beim Bau des HSG Learning Centers wird auf Nachhaltigkeit geachtet – beim Heizen, Kühlen und bei den flexiblen Nutzungsmöglichkeiten.

 

Mit Erdsonden heizen und kühlen

Moderne, gut isolierte Gebäude haben einen grossen Vorteil: Es geht sehr wenig an kostbarer Energie verloren. Aufgrund der Wärmeabstrahlung von Benutzern und Apparaten benötigen sie zudem minimal an Heizenergie. Auf der anderen Seite jedoch muss das Gebäude während eines grossen Teils des Jahres gekühlt werden. Hier kommen Erdsonden ins Spiel. Mit Erdsonden in Verbindung mit Wärmepumpen zu heizen, ist heute Stand der Technik. Weniger bekannt ist das gleichzeitig mögliche Kühlen, womit auf energieaufwändige Kältemaschinen verzichtet werden kann. Beim HSG Learning Center werden deshalb 65 Erdsonden mit einer Länge von je 150 m eingesetzt.

 

Folgende Ziele sollen erreicht werden:

  1. Nachhaltige Energieversorgung
  2. Wärme- und Kälteerzeugung gleichzeitig
  3. Hohe Verfügbarkeit unabhängig von Klima, Jahres- und Tageszeit
  4. Energie aus Erdwärme nach menschlichem Ermessen «unendlich» vorhanden
  5. Geringere Umweltbelastungen (Emissionen) und Senkung des Primärenergieverbrauchs
  6. Geringe Wartungskosten und günstige Betriebskosten
  7. Selbstverständlich werden beim HSG Learning Center auch die Anforderungen an den Minergiestandard eingehalten.

 

Nachhaltige Nutzung mit flexiblen Räumen

Nachhaltiges Bauen beinhaltet aber auch eine nachhaltige, das heisst langjährige Nutzung. Das HSG Learning Center wird so gebaut, dass es auf zukünftige Anforderungen angepasst werden kann. Im Innern verfügt es über flexible Räume, welche an die sich über die Jahre verändernden Bedürfnisse der Nutzer adaptierbar sind. Daneben können die Anlageteile des Gebäudes einzeln je nach Lebenszyklus erneuert werden. Das HSG Learning Center ist auf kontinuierliche Weiterentwicklung ausgerichtet – für ein stetiges Lernen und Lehren.

Der Projektfortschritt kann direkt vor Ort an der Guisanstrasse oder auf der Webcam verfolgt werden. Auf unserer Homepage finden Sie zudem Informationen zum Projekt und zu den Spendenmöglichkeiten.

HSG Learning Center unterstützen

Werden Sie Förderin oder Förderer für das Herz des HSG Learning Centers und spenden Sie für die Entwicklung des didaktischen Programms für die zukünftigen Studierenden!
www.hsg-stiftung.ch/lc

 

Projekte