Die HSG Stiftung dankt all ihren Förderinnen und Förderern

Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen: Dank signifikanter Zuwendungen konnte die Universität St.Gallen strategisch wichtige Projekte schnell umsetzen und sich als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten etablieren. Herzlichen Dank an unsere Förderinnen und Förderer für ihr Engagement!

Jetzt fördern Unsere Förderer

„licence to operate“

HSG Learning Center

Dominik Isler, Beauftragter des Rektorats für die Intendanz des HSG Learning Centers, waltet seit Anfang Juni 2020 seines neuen Amtes. Für ihn ist  das HSG Learning Center Experimentierfeld, Basislager, School of Experience und ein St.Galler Geheimrezept.

Ab dem Frühjar 2022, wenn das HSG Learning Center in Betrieb genommen wird, soll es der HSG unter anderem als Feld zum experimentieren dienen. Als Ort an dem Neues erprobt und getestet werden kann. Zudem soll es als Basislager für die Alumni Community dienen. Eine Begegnungszone, die Platz bietet für den Austausch zwischen Generationen und lebenslanges Lernen.

Für die Studierenden soll das HSG Learning Center als School of Experience fungieren. Das Programm stellt die Befähigung der Absolventinnen und Absolventen in den Mittelpunkt ihrer Ausbildung. Ihnen soll die „licence to operate“ vermittelt werden, damit sie im Anschluss an ihr Studium in der Lage sind Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft zu übernehmen.

Das St. Galler Geheimrezept beinhaltet die Kombination „der eigenen Herkunft und charakteristischen St. Galler Stärken mit einigen bahnbrechenden Ideen und unternehmerischem Mut“.

Mehr zur Ausarbeitung des didaktischen Programms, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Alma.

Dominik Isler ist Doktor der Staatswissenschaften und wurde vom Rektorat beauftragt die didaktischen Anforderung und innovativen Möglichkeiten für das HSG Learning Center zu bündeln und  konkrete Inhalte auszuarbeiten.

„Ich freue mich sehr, als Kurator und Katalysator in diesem wichtigen Projekt Berge zu versetzen!“

Projekte